|X| --- fenster zu
 
empfehlungen


 

Empfehlungen

ALEXANDER KRETSCHMER IN MEMORIAN

entwickelt visuelle Erscheinungsbilder

Fast seit Anbeginn meiner freiberuflichen Tätigkeit arbeite ich mit dem Grafik- und Kommunikationsdesigner und Philosophen Alexander Kretschmer zusammen.
In den vergangenen sieben Jahren lernte ich seine geradlinige und aufrichtige Persönlichkeit kennen und schätzen. Ich empfinde ihn als tief denkenden und begabten Künstler, der durch seine ehrliche und zurückhaltende, doch gleichzeitig fordernde Art mit wachem Geist stets für neue Impulse offen war. Er war jemand, der nachfragte und nachhakte, der beobachten und die Wunder dieser Welt wahrnehmen konnte. Der solange kluge Fragen stellte, bis Klarheit über eine Sache herrschte.
Der sich über Jahre in der Stille seines Selbst in langen Meditationen versenkte, mit dem tiefen Wunsch, dass was in ihm zerrissen war, zu heilen..
Ein junger Mann von 36 Jahren, der seinen Spieltrieb nie abgelegt hat und diesen in seine Arbeit einbrachte. Jemand, für den der Dienst an seinen Mitmenschen im Vordergrund stand. Der sich, wenn ich es aus heutiger Sicht betrachte zu wenig wichtig nahm. Der über die Arbeit eins mit der Welt war und sich mit seiner privaten Seite von ihr abgeschnitten hat.
Ende April diesen Jahres erreichte mich die Nachricht seines Todes. Ich bin nachhaltig betroffen.
Er fehlt mir als Mensch und als Kooperationspartner. Als Künstler, mit dem ich mich auf einer Wellenlänge für das optimalste Ergebnis einer Sache reiben konnte. Mein Verstand weiß, dass Alexander Kretschmer gegangen ist. Doch mein Herz sträubt sich noch, anzunehmen, dass ein junger Mann in der Blüte seiner Jahre von uns und dabei bis zum Schluss seinen Weg gegangen ist. Er litt er an einer Essstörung, war dabei, diese zu überwinden, sich zu finden....


Irene Wahle über ihre Kooperation mit Alexander Kretschmer


Auch durch unsere Gemeinschaftsarbeit gelang es mir,  
das was die Biographin Irene Wahle tut oder lässt klar und einprägsam nach außen zu kommunizieren.
Alexander Kretschmer hat das visuelle Erscheinungsbild der BiographinIW erschaffen.
Durch die Intensität unserer Hand in Hand Arbeit, die gegenseitige Wertschätzung und das intuitive Wissen um die Stärken des Anderen entstanden prägnante Werbematerialien und einzigartige Buchprojekte. Dem Graphikdesigner gelang es in wunderbarer Weise meinem geschriebenen Wort ein unverwechselbares "Kleid" maß zu schneidern, das die Einzigartigkeit der Biographierten oder Unternehmens reflektiert.
Unserem intensiven Ringen um die besten Lösungen ist diese Website zu verdanken, die meine Geschäftsidee und meine Persönlichkeit in so individueller Weise reflektieren, dass ich noch sechs Jahre nach der ersten Fertigstellung jubiliere.

Für mich war von Anbeginn klar, dass ich meine Website zur "Werbungspfeilspitze" meines Unternehmens herauszuarbeiten wollte. Das gelingt in vielerlei Hinsicht:
mit wenigen Klicks können sich Besucher über meine erklärungsbedürftigen biographischen Dienstleistungen informieren und gleichzeitig Angebotsanfragen starten oder Bestellungen aufgeben. Mit einem einfachen Link kann ich Interessierte sofort für sie relevante Stelle führen und für die Presse Bilder zum Download freigeben. Sehr zu meiner Freude gibt es Menschen, die über eine Stunde auf dieser Seite weilen, um sich über Biographiearbeit und die Auseinandersetzung mit dem Lebensende zu informieren. Studenten empfehlen sich untereinander diese Seite, um einen etwas anderen Blickwinkel auf ein immerwährendes Thema zu bekommen. Eine Website, die von der unendlichen Beschäftigung mit der Materie lebt und bei der Herr Kretschmer stets beratend zur Seite steht. Das empfinde ich als Kundin als einer seiner größten Stärken. Mich durch seine Fragen zu leiten, sich zurück zu nehmen und dann, wenn meine Antwort ein Licht für meine Wünsche bei ihm aufgehen lässt zu antworten:
"Ah, ..."

Vielen Dank, dass wir für eine Weile einen gemeinsamen Weg gehen durften

Irene Wahle


Kontaktdaten


www.alex-kretschmer.de



  •  
  • Folgen Sie mir und lesen -
    kurz und frisch:
    Aktuelles, Meinungen ...



     
  •  



















irene wahle - biografinirene wahle - biografin